Terrassendiele UPM ProFi Classic Deck Lifecycle -Desert Sand

Eine Terrassendiele, welche durch ihre Hartholz-Optik und –Haptik besticht. Das ist die Terrassendiele von UPM mit dem aufregenden Namen Lifecycle in Desert Sand. Hier wurde nicht nur die Optik auf ein ganz neues Design gebracht - die ökologischen Aspekte sind ebenso faszinierend.

Maße: 13,7 cm x 400/500 cm

Weitere Detailbeschreibung
  • Verlegung ohne Gefälle
  • Hartholz Haptik
  • Umweltfreundlich
  • 25 Jahre Garantie
Weitere Highlights
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
15,20 €/lfm
inkl. 19% MwSt.
249,00 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

Terrassendiele UPM ProFi Classic Deck Lifecycle -Desert Sand

Eine Terrassendiele, welche durch ihre Hartholz-Optik und –Haptik besticht. Das ist die Terrassendiele von UPM mit dem aufregenden Namen Lifecycle in Desert Sand. Hier wurde nicht nur die Optik auf ein ganz neues Design gebracht - die ökologischen Aspekte sind ebenso faszinierend.

Alle Produkte der UPM ProFi Deck Design-Reihe sind ökologisch und unschädlich für unsere Umwelt. Der Hauptbestandteil der Lifecycle Terrassendiele ist Kunststoff, der aus der Rückführung von Kleberetiketten gewonnen wird. Zudem werden hier thermisch behandelte Eiche Fasern verwendet, welche durch das thermische Verfahren haltbarer sind. Die seitlich integrierte Nut ermöglicht Ihnen eine wunderschöne unsichtbare Verlegung, welche störende Schraubenköpfe vermeidet und ein einheitliches und weitläufiges Terrassenbild ermöglicht. Der Farbton Desert Sand besticht zudem durch seine hellen und frischen Nuancen, welche durch die einläufigen, schwarzen Maserungen authentisch und echt wirkt. Das Terrassenbild ist und bleibt unvergesslich und unvergleichbar, die künstlich erstellte Haptik schmeichelt dem Barfußläufer und unterstützt das Wohlbefinden. Bei dem UPM Lifecycle Produkt müssen Sie sich zudem keinerlei Gedanken über Splitter oder jährliche Pflege machen. Genießen Sie einfach Ihre freie Zeit mit der Familie und entspannen Sie Tag für Tag auf der neuen Terrasse.

 Weiter Informationen finden Sie in den Reitern "Highlights" und "Infos".

Terrassendielen Format (B x L) 13,7 cm x 400 / 500 cm
Terrassendielen Stärke 25 mm
Materialbedarf pro m²

Ca. 7 lfm Dielen

Unterkonstruktion ca. 2,5 lfm

Bei einerm Unterkonstruktionsabstand von 40 cm, benötigen ca. 2,5-3 Clips auf den laufenden Meter

Profil Hartholz Struktur 
Gefälle

2 % (0 Grad Gefälle möglich)

Design

Aus dem Lifecycle von UPM können Sie sich nicht nur einfach eigenen Wohlfühlraum schaffen. Nein- mit den passenden Gartenmöbeln (siehe unten) können Sie sich eine ganze Wohlfülarea schaffen.

Auch der Verschnitt kann zu wunderschönen Eigenkreationen werden, wie z.B. Treppenstufen, Blumenkästen, Vogelhäusern oder Pflanzbeete.

Die passende Inspiration, finden Sie hier!

Empfohlenes Zubehör 

UPM ProFi Unterkonstruktion Steingrau

UPM ProFi Maxi-Clip

UPM ProFi Starter Clip

UPM Gummifugendichtband schwarz

(im Reiter "Zubehör" erhältlich)

Material

UPM Terrasse Lifecycle technisches Datenblatt

UPM Terrasse Lifecycle Pflegeanleitung

Erhältliche Farben Desert Sand, Tigerwood, Walnut, Cape Code grey
Profil Massiv-Profil
Geeignet für Privat- und Gewerblichen-Gebrauch
Garantie

25 Jahre

10 Jahre bei dauerhaften Unterwassereinsatz

 HINWEIS: Die Farbgebung kann je nach Bildschirmauflösung, Dekor oder auch Helligkeit variabel sein.

Montage-Service für eine stressfreie Terrasse!

Möchten Sie die Verlegung Ihrer neuen Terrasse lieber einem Profi überlassen?

Wir bieten Ihnen unseren kompetenten und bundesweiten Montageservice zu einem fairen Preis an. Wählen Sie dafür die Option "inkl. Verlegung" aus und freuen sie sich auf eine stressfreie Montage. Sie können hier zwischen zwei weiteren Service-Leistungen wählen.

Ihre Unterkonstruktion liegt bereits und Sie benötigen nur einen Profi für die Verlegung Ihres Terrassendecks, dann wählen Sie einfach die Verlegeoption "Inkl. Verlegung ohne Unterkonstruktion". Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie möchten einen rundum Service? Dann ist die Montage der Terrassendielen inklusive der Verlegung einer Unterkonstruktion das richtige für Sie. Hier verlegen unsere Profi-Monteure Ihre Unterkonstruktion auf die fertiggestellte Fläche. Wählen Sie hierzu einfach die Option "Inkl. Verlegung inkl. Unterkonstruktion". Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei beiden Verlegevarianten, können Sie weiteres Zubehör inkl. Montage auswählen. Die Befestigung der Clipse oder Schrauben ist jedoch immer im Verlegepreis enthalten (nur das Material müssen Sie mitbestellen, sowie die Unterkonstruktion)

Ihre Vorteile:

  • Montage durch einen geschulten Profi
  • Einhaltung der Richtlinien
  • Garantie und Gewährleisten bestehen nach fachgerechter Montage
  • Komplett-Montage möglich (inkl. Verlegung der Unterkonstruktion)
  • Auf Anfrage erstellen wir Ihnen auch gerne ein Angebot für anfallende Untergrundarbeiten. Sprechen Sie uns einfach an!

 

Erhalten Sie mehr LIFESTYLE mit LIFECYCLE und den passenden Gartenmöbeln

Mit der TOULOUSE Kollektion von Diamond Garden, erhalten Sie eine Wohfühloase in Ihrem Garten. Die Lounge Garnitur ist nach Ihren Belieben erweiterbar und kann zu einer gemütlichen Sitzgruppe zusammengestellt werden. Klicken Sie einfach auf die einzelnen Bilder um weitere Informationen zu erhalten.

 

Toulouse-8.00-1Toulouse-8.01-2Tisch-ToulouseToulouse-Sessel Toulouse-white-shellToulouse-white-shell-mittelteilTisch-white-shell-ToulouseSessel-Toulouse-white-shell
Lounge Garnitur TOULOUSE von Diamond Garden in Rustic Honey Lounge Garnitur TOULOUSE von Diamond Garden in White Shell
   
Desert-Sand-pool         Image-Desert-Sand    desert-sand-image

UPM ProFi Design Deck Lifecycle-Terrassendielen mit Stil

 

UPM_ProFi_Deck_Components_16073

Was gilt es zu beachten?

Um eine Terrasse montieren zu können ist zuerst der Untergrund zu erstellen. Wir empfehlen hier ein tragfähiges und stabiles Fundament. Dies gelingt Ihnen durch ein sogenanntes Kiesfundament, ein Plattenfundament oder auch ein Punktfundament. Bei vielen Terrassendbelägen ist es von höchster Wichtigkeit, dass immer ein Gefälle von min. 2% eingeplant wird. Bei einem Terrassenbelag von UPM ProFi ist dies nicht zwingend notwendig. Sobald Sie Ihr Fundament erstellt haben, wird die Unterkonstruktion ausgelegt (siehe Bild). Der Abstand sollte hierbei min. 40 cm betragen. Die Aufbauhöhe der Unterkonstruktion liegt meist bei 40 mm (Unterkonstruktion) + 28 mm (Terrassenbelag) = 68 mm Gesamtaufbauhöhe. Sollten Sie eine niedrigere Aufbauhöhe wünschen ist dies absolut unkompliziert. Hierzu verwenden Sie dann einfach die UPM Profi ALU Support Rail Small mit einer Höhe von nur 23 mm.

Sobald Sie Ihre Unterkonstruktion gelegt haben können Sie auch schon mit der Montage der Terrassendielen beginnen. Alle hierzu wichtigen Informationen erhalten Sie in der untenstehenden Montageanleitung. 

 Unsere Empfehlung:

  • Wir empfehlen, dass der Terrassenbelag immer parallel zur Hausbreite gelegt wird. Dadurch erhalten Sie optisch eine größere Fläche und die Rutschgefahr verringert sich.
  • Als Blickfang wie auch „Fallschutz“ dient die UPM ProiI Alu Rail Aluminiumschien. Das Aluminium wertet den Terrassenbelag nicht nur optisch, sondern auch materiell auf. Zudem wird dadurch die entstandene Fuge geschlossen, sodass hier nichts „durchrutschen“ kann.
  • Verwenden Sie zum Schließen der offenen Stirnseiten wie auch längslaugenden Unterkonstruktion das UPM ProFi Cover Strip Abdeckleisten-Profil (dient ebenfalls als Mäuseschutz).
  • Halten Sie Abstand zu angrenzenden Bauelementen
  • Zum Start der Terrassendiele empfiehlt sich der UPM ProFi Design Start Clip.

ProFi_HARD_WEARING_icon_27322Verlegeanleitung UPM ProFi Design Lifecycle Terrassendiele

ProFi_DURABLE_icon_27318Technsiches Datenblatt UPM ProFi Lifecycle

ProFi_LOW_MAINTENANCE_icon_27328UPM Terrasse Lifecycle Pflegeanleitung

ProFi_ENVIRONMENT_icon_27320UPM ProFi Deck Umwelt Deklaration

ProFi_INSTALL_icon_27326UPM Energiemanagementsystem Zertifikat

UPM Konformitätserklärung

UPM Leistungserklärung

Wie berechnen Sie den Bedarf Ihrer Terrasse?

Der tatsächliche Bedarf für Ihre Terrasse lässt sich recht genau und schnell berechnen. 

Wir gehen von einer Fläche von 400 x 500 cm aus. 400 cm in der Breite und 500 cm in der Länge. Wenn Sie eine durchgängige Verlegung Wünschen, wählen Sie eine Diele mit 500 cm Länge. Somit bleibt nur noch die Berechnung der Stückzahlen offen. Hierzu haben Sie die Breite/Tiefe von 400 cm. Diese wird durch die Breite der Terrassendiele + 5 mm Dielenabstand geteilt z.B. 400 / 14,2 cm = 28,17 Stück = aufgerundet 29 Stück. Somit haben Sie nun die Anzahl der Dielen, die Sie bestellen.

Nun kommen wir zur Berechnung der Unterkonstruktion. Diese wird durch die Länge der Terrasse geteilt, da diese gegen die Laufrichtung der Terrasse verlegt wird. Hierzu teilen Sie die Länge durch den Abstand der Unterkonstruktion z.B. 500 / 40 = 12,5 Stück = aufgerundet 13 Stück. Bei der Unterkonstruktion muss immer ein Balken hinzugerechnet werden, da Sie am Schluss auch immer eine Unterkonstruktion setzten müssen, damit die Terrassendiele verschraubt werden kann. Nun haben Sie den Bedarf berechnet, welchen Sie an Deckbelag und Konstruktion benötigen.

Nun fehlen nur noch die Cliphalterungen, um die Terrasse auch zu stabilisieren. Auf einen Quadratmeter Terrassendielen, benötigen Sie ca. 20 Maxi-Clips. Somit würden Sie die Quadratmeter Ihrer Terrasse berechnen (4 x 5 m = 20 qm²) und diese dann x 20 setzten = 400 Maxi-Clips. In einem Paket sind 100 Stück enthalten - daher werden 4 Kartons an Klipsen benötigt

Ihre Bestellung würde daher wie folgt aussehen:

29 Stück á 500 cm Terrassendiele UPM ProFi Classic Deck Lifecycle

14 Stück UPM ProFi Unterkonstruktion 

4 Kartons á 100 Stück UPM ProFi Maxi-Clip

Alternativ: Sie können auch nur 3 Kartons Clips bestellen und ein Karton der Anfangs-Clips hinzuwählen

Somit haben Sie den optimalen Bedarf für Ihren Terrassenbelag berechnet und können die Bestellung ohne Probleme tätigen.

Und So könnte Ihre Terrasse aussehen:

UPM-Lifecycle-desert-sand-16 upm-lifecycle-tigerwood-9  upm-lifecycle-walnut-9 
UPM Lifecycle Terrassenbelag Desert Sand UPM Lifecycle Terrassenbelag Tigerwood  UPM Lifecycle Terrassenbelag Walnut

Weitere Inspirationen finden Sie hier:

UPM ProFi Referenz

Vorteile:

  • Verlegung ohne Gefälle möglich
  • 95% Recyclinganteil-der Kunststoffe
  • Einsatz von thermisch behandelten Eichenholzfasern
  • Geschlossene Oberfläche ohne Vollkunststoffüberzug
  • Bessere Flecken- und Farbbeständigkeit
  • Hohe Kratzfestigkeit
  • Recycelt und recycelbar
  • Hohe Rutschfestigkeit
  • Attraktive Farbauswahl
  • Hohe Auswahl an Zubehör
  • Hohe Auswahl an Verlegemöglichkeiten und Designs
  • Schlagfest
  • Angenehmes Laufgefühl
  • Einfache Montage
  • Natürlich Optik und Haptik
  • Gewinner internationaler Auszeichnungen
Terrasse-Lifecycle-UPM-piktogramm-wiederverwertung-amerik-eiche UPM Lifecycle, enthält thermisch behandelte Eiche Fasern, welche durch das patentierte Produktionsverfahren in eine Festpolymerhülle eingekapselt werden. Durch dieses spezielle Verfahren, erhält die Terrassendiele ein lange Haltbarkeit. 
Terrasse-Lifecycle-UPM-piktogramm-uv-protecd Die Mischung macht´s! Die UPM Lifecycle Terrassendielen, werden mit natürlichen Farbtönen und Nuancen angemischt, sodass eine authentische Hartholzoptik entsteht. Durch die schwarzen Adern, erhält diese Terassendiele einen unverwechselbaren Look
Terrasse-Lifecycle-UPM-piktogramm-doppelter-schutz Durch den zweistufigen Produktionsprozess, wird der Faserschutz gewährleistet. Dadurch bleibt die Polymerhülle intakt. Somit wird diese Terrassendiele Witterungs- und Fleckenbeständig.
Terrasse-Lifecycle-UPM-piktogramm-bruchfest Keine Splittergefahr. Alle UPM Lifecycle Terrassendielen sind schlagfest und resistent gegen Splitterbildung. Die perfekte Diele für den Barfußläufer.
Terrasse-Lifecycle-UPM-piktogramm-0_-gefaelle

0% Gefälle. Bei einer Terrasse, welche eine hohe Quadratmeterzahl besitzt, sind 2 % Gefälle, fast unmöglich. Daher können Sie alle UPM ProFi Produkte auch mit 0% Gefälle verlegen.

Terrasse-Lifecycle-UPM-piktogramm-recyclebar Aus recycelten und recycelbaren Basismaterialien. Alle UPM ProFi Produkte, werden aus Nebenprodukten hergestellt. Dies umfasst den Überschuss von selbstklebenden Etiketten. Alle Rohstoffe sind hier unschädlich und ungiftig für die Umwelt. Auf PVC wird auch hier vollkommen verzichtet.

 

 

 

 

Wieviele Bodenträger benötige ich für einen WPC Dielenbelag 800 X 500 cm?

Seher geehrter Herr Aigner, wir rechnen mit ca. 6 Trägern pro qm² (außer beim ersten qm² hier rechnen wir mit 9 Stück) damit Sie eine stabile Tragkraft erhalten.

Somit müssten Sie 243 der Bodenträger bestellen. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein persönliches Angebot. Wenn Sie dies wünschen können Sie uns gerne alle Daten per Email an os@koempf.de senden oderuns diese telefonisch mitteilen unter 07052-4040 10.

(04.04.2018, 15:13 Uhr)