PARADOR Designboden Eco Balance PUR Ei­che Ask­a­da weiß ge­kälkt Landhausdiele

Eiche Askada weiß steht für dezenten Chic und die bewusste Entscheidung für ein ausgesucht wohngesundes und ökologisches Material. Dieser elastische Bodenbelag der neuen Eco Balance PUR-Kollektion vereint sämtliche Vorteile des Ausgangsstoffes Polyurethan mit den Vorzügen eines raffinierten Mehrschichtaufbaus.

Dielenmaß: 1285 x 191 x 9 mm

Weitere Detailbeschreibung
  • Wohngesund und weichmacherfrei
  • Leise und fußwarm, gelenkschonend
  • Geeignet für leicht unebene Untergründe
  • Integrierte Trittschalldämmung aus Kork
Weitere Highlights
36,00 €/m²
inkl. 19% MwSt.
49,00 € Versandkosten in DE

PARADOR Designboden Eco Balance PUR Ei­che Ask­a­da weiß ge­kälkt Landhausdiele

Eiche Askada weiß steht für dezenten Chic und die bewusste Entscheidung für ein ausgesucht wohngesundes und ökologisches Material. Dieser elastische Bodenbelag der neuen Eco Balance PUR-Kollektion vereint sämtliche Vorteile des Ausgangsstoffes Polyurethan mit den Vorzügen eines raffinierten Mehrschichtaufbaus.

Pure Lebensfreude spricht aus diesem farblich sehr angesagten Design, welches gleichzeitig stark von der Ausdruckskraft der wertvollen heimischen Eiche profitiert. Hier trifft ein immer gerne gesehener Farbmix von edlen Cremetönen und sanftem, modernem Hellgrau auf eine exakt definierte Maserung und die Impulse von Astlöchern unterschiedlicher Größe und Form. Vorneweg sei gleich darauf hingewiesen, auch bei den Eco Balance PUR-Bodenbelägen handelt es sich um Reproduktionen, ihre Spezial-Deckschicht erlaubt es den Design-Profis von PARADOR, sagenhaft authentische Oberflächenstrukturen zu kreieren. Nicht zuletzt profitiert man hier von einem enormen Erfahrungsschatz und ausgezeichneten technischen Möglichkeiten. Alleinstellungsmerkmal dieser Kollektion ist jedoch, dass der Umweltschutz komplett im Fokus steht. Man möchte der zunehmenden Gefährdung natürlicher Ressourcen entgegenwirken, deshalb werden ausschließlich geprüfte Rohstoffe verwendet, die Fertigung ist komplett auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Damit einher geht der immer häufiger vom Kunden geäußerte Wunsch nach wohngesunden Materialien frei von Weichmachern und ohne schädliche Ausdünstungen, samt der manchmal wirklich störenden Gerüche.

Paketinhalt 9 Dielen = 2,209 m² - 18,74 kg
Format je Diele 128,5 x 19,1 cm
Dielenstärke 9,0 mm
Dekoroberfläche Holzstruktur
Dekor Bauholz
Stil Landhausdiele (1 Stab)
Produktlinie Eco Balance PUR
Dielenaufbau

Mehrschichtaufbau

  • PUR-Schicht
  • Bedruckte Dekorschicht
  • Funktionsschicht
  • HDF-Trägerplatte (mit erhöhtem Quellschutz)
  • Kork-Gegenzug
Fasendesign 4-seitige Fase (Microfase)
Fugenbild Umlaufend gefaste Längs- und Kopfkanten erzeugen die Optik eines echten Holzdielen- und Fliesenbodens
Klick Verbindung Safe-Lock® PRO
Verlegeart Schwimmend mit Klick-Verbindung, keine Freigabe für vollflächige Verklebung
Fußbodenheizung geeignet Ja (Warmwasserfußbodenheizung)
Wärmedurchlasswiderstand Nach Prüfnorm EN 12667 - 0,075 m²*K/W
Nutzungsklasse

23 = Wohnbereich mit intensiver Nutzung

32 = Gewerblicher Bereich mit mittlerer Nutzung

Garantieleistung (Privater Bereich) Lifetime
Garantieleistung (Gewerblicher Bereich) 10 Jahre
Empfohlene Unterlagsbahn

PARADOR Akustik-Protect 100 - High-Tech-Akustikmatte 1,8 mm

Proline Probase Aqua Stop PE

(alle Produkte im Reiter "Zubehör" erhältlich)

HINWEIS: Die Farbgebung kann je nach Bildschirmauflösung, Dekor oder auch Helligkeit variabel sein.

Vorteile:

  • Wohngesund und weichmacherfrei
  • Natürliche und moderne Optik
  • Besonders leise und fußwarm
  • Geeignet für Fußbodenheizung
  • Geeignet für leicht unebene Untergründe
  • Integrierte Trittschalldämmung aus Kork
  • Rundumkantenimprägnierung
  • Patentierte Klick-Verbindung Safe-Lock® PRO

Die häufigsten Verlege-Arten. Was es zu beachten gilt:

Sie können Ihren Fußboden auf verschiedene Art und Weise verlegen. Dabei sollten Sie die Form des Raumes beachten. Quadratische Räume wirken von Natur aus großzügig und weiträumig. Sie können daher Ihre neuen Dielen so verlegen, wie es Ihnen am besten zusagt. In einem rechteckigen oder sogar schlauchförmigen Raum empfiehlt es sich jedoch, die Dielen über die Längsseite zur Hauptlichtquelle hin zu verlegen. Ihr Raum wird dadurch ein optisch größeres Aussehen erhalten (Bild 1).

Bei der ersten Dielenreihe werden die längslaufenden Nuten oder Federn mit einer Säge abgeschnitten. Die abgeschnittene Seite wird dann zur Wand hin verlegt. Bitte beachten Sie, dass hierbei eine umlaufende Fuge von 10-15 mm einzuhalten ist. Diesen Abstand der Diele zur Wand können Sie mit Abstandshaltern bequem sicherstellen. Die Dielenstöße sollten zudem mindestens 1/3 versetzt verlegt werden. Eine optimale Verlegung erfolgt im Halbverband.

Wir empfehlen Ihnen, immer einen Verschnitt von ca. 5% (bei einer diagonalen Verlegung ca. 10%) einzukalkulieren. Das bedeutet:

Haben Sie einen Raum von 4 x 5 m  = 20 m² wird auf diese Fläche 5% Verschnitt hinzugerechnet. Somit rechnen Sie mit 21 m² (inkl. Verschnitt). Die von Ihnen individuell benötigte und im Mengenfeld angegebene Quadratmeter-Menge entspricht eventuell nicht den Verpackungseinheiten des Herstellers. Kein Problem! Unser System passt automatisch die von Ihnen benötigte Quadratmeter-Menge auf die nächsthöhere, bestellbare Menge an.

Die häufigsten Verlegearten:

quer verlegerichtung_1 diagonal

Wissenswertes zum Parador Bodenbelag Eco Balance PUR

Nachhaltigkeit

✔ Made in Germany ✔ Geprüft ✔ Wohngesund

Im 21. Jahrtausend gilt auch für Bodenbeläge: Schön sein alleine reicht nicht mehr. Selbst der Aspekt „herausragende Qualität“ ist kein Alleinstellungsmerkmal. Darüber hinaus legt der moderne Kunde größten Wert auf die Wohngesundheit einerseits und ein umweltverträgliches Produkt auf der anderen Seite. Das heißt, die einzelnen Bestandteile dieses raffinierten Mehrschichtaufbaus sind frei von Weichmachern und gesundheitsschädlichen Emissionen. Von Anfang an, also von der Auswahl der Rohstoffe bis zur Verpackung und dem Transport des fertigen Produktes liegt der Fokus auf einem besonders schonenden Umgang mit der Natur sowie einer nachhaltigen Fertigung.

Die zukunftsweisende Eco Balance Technologie von PARADOR ist übrigens als Parkettboden, Laminat oder Designboden erhältlich.

Grüne Gründe für Parador

ECO_Balance_PUR_Designelement_Produktseite

Der Bodenbelags-Spezialist PARADOR aus dem nordrhein-westfälischen Coesfeld hat vor mehr als 40 Jahren als holzverarbeitendes Unternehmen begonnen, deshalb war und ist man sich bis heute seiner Verantwortung gegenüber der Natur mehr als bewusst. Vor allem auch im Hinblick auf die nachfolgenden Generationen muss ein Gleichgewicht gefunden werden zwischen dem Wunsch der Kunden nach anspruchsvollem Wohnen und einem ressourcenschonenden Umgang mit unserer Umwelt. Wer gerade beim Bauen oder Renovieren einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten möchte, entscheidet sich für Produkte aus Holz oder Holzwerkstoffen. Das wertvolle Naturmaterial zeichnet sich einerseits durch seine extrem wichtige Eigenschaft, Kohlenstoff speichern zu können, aus, andererseits durch seine Nachhaltigkeit.

Holz, das wichtigste Ausgangsmaterial für seine innovativen und hochwertigen Produkte für Wand und Boden, bezieht PARADOR hauptsächlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Von Beginn der Wertschöpfungskette bis, dass das Endprodukt letztendlich eine der Fertigungsstätten verlässt, setzt man auf größtmögliche Transparenz sowie die Einhaltung vorgegebener Umweltstandards durch die Lieferanten. Die eigene Produktion zeichnet sich durch die Vermeidung von Emissionen, die optimale Nutzung der Wertstoffe, kurze Transportwege sowie einen größtmöglichen Anteil von recyclingfähigen Materialien aus.

Welche immense Bedeutung man dem Umweltschutz bei PARADOR beimisst zeigt die Tatsache, dass man als erster und bis dato einziger Bodenbelags-Hersteller EMAS-(Eco-Management and Audit Scheme)zertifiziert ist. Das Umweltmanagement-Gütesiegel der Europäischen Union ist aktuell das strengste weltweit und umfasst beim Thema Nachhaltigkeit beispielsweise auch die Einbeziehung sämtlicher Mitarbeiter, die permanente Weiterentwicklung eigener Prozesse, eine authentische und gleichzeitig selbstkritische Information der Öffentlichkeit und, ganz klar, die Einhaltung geltenden Rechts.

Vor dem Hintergrund des ständig bedrohlicher werdenden Klimawandels ist PARADOR seit einigen Jahren für die Stiftung Plant-for-the-Planet aktiv. Deren Ziel ist es, bis zum Jahr 2020 eine Billion junger Bäume auf der ganzen Welt zu pflanzen. PARADOR engagiert sich mit Pflanzaktionen, bisher wurden über 100.000 neue Bäume gesetzt, sowie einer Kinderakademie, hier wurden bereits beinahe 600 junge Klimabotschafter ausgebildet.

PARADOR_Das_PUR_Konzept

Produktaufbau Eco Balance PUR

Ein Eco Balance PUR Boden wird durch den Einsatz von Polyurethan zu diesem hochwertigen und vielseitigen Bodenbelag, der sich nicht zuletzt wegen seiner Wohngesundheit sowie des schonenden Umgangs mit den natürlichen Ressourcen immer größerer Beliebtheit erfreut. Dieser moderne Werkstoff sorgt sowohl für die Widerstandsfähigkeit als auch für die wundervolle Elastizität und den einzigartigen Bewegungskomfort. Er zeichnet sich für die Kratzfestigkeit ebenso wie für eine angenehme Fußwärme verantwortlich. Diese Designböden mit ihrer innovativen Deckschicht plus bedruckten Dekorschicht punkten durch eine bemerkenswert authentische Optik und eine wundervolle Haptik, gleichzeitig sorgen sie für deutlich mehr Ruhe in den Räumen als andere Bodenbeläge. Ein weiteres Plus ist der bereits werkseitig aufgebrachte Kork-Gegenzug. Seine flexible Wabenstruktur ermöglicht es, kleinere Unebenheiten im Untergrund auszugleichen, außerdem bringt dieses wertvolle, nachhaltige Naturmaterial ebenfalls seine einzigartigen wärme- und schalldämmenden Eigenschaften in dieses Produkt mit ein.

Produktaufbau_Explosionszeichnung_Parador_Eco_Balance_PUR

1. Hochwertige PUR Polypropylen Dekoroberfläche (hochabriebfest und pflegeleicht)
2. Bedruckte Dekorschicht, brillante, authentische Optik
3. Funktionsschicht, hohe Form- und Dimensionsstabilität
4. HDF-Trägerplatte, mit erhöhtem Quellschutz
5. Kork-Gegenzug für Trittschalldämmung
6. Patentierte Klickmechanik, passgenau und verbindungsstabil

Technisches Datenblatt Parador Designboden Eco Balance PUR

Parador Lieferprogramm Elastische Bodenbeläge Eco Balance PUR

Parador Ratgeber Elastische Bodenbeläge

Technisches Merkblatt Fußbodenheizung

Technisches Datenblatt Parador Sockelleisten

TÜV Zertifikat Eco Balance PUR

Leistungserklärung Eco Balance PUR

Parador Umwelterklärung

Oberflächengestaltung

Fugenbild_ModularONE

Fugenbild

Die Eco Balance PUR-Dielen sind an Kopf- und Längsseiten mit einer dezenten Microfase versehen. Durch das so entstehende Fugenbild greift man ganz bewusst den einzigartigen Charme und die Wertigkeit eines Echtholzbodens auf.

Oberflächendesign_ModularONE

Holzstruktur

Die Eco Balance PUR Bodenbeläge sind, was ihre Eigenschaften, vor allem aber auch ihre Ausstrahlung angeht, ein Gesamtkunstwerk. Das PARADOR Designteam hat eine bezaubernde Natürlichkeit abgebildet, welche insbesondere aus den exakt nachgearbeiteten Holzstrukturen resultiert. Mindestens ebenso wichtig ist die Haptik und zwar nicht nur dann, wenn diese Dielenböden barfuß begangen werden. Ganz nebenbei interessiert selbstverständlich ebenfalls, dass diese erstklassige Kombination aus Kunststoffbelag mit Echtholz-Flair frei von Weichmachern ist.

lifetime_Piktogramm Garantiezeit für private Nutzung: Lifetime
10_years_Piktogramm Garantiezeit für gewerbliche Nutzung: 10 Jahre
NK23_Piktogramm Nutzungsklasse für private Nutzung: NK 23 (Flur, Wohnzimmer, Heimbüro)
Piktogramm_NK32_gewerblich Nutzungsklasse für gewerbliche Nutzung: NK 32
safe_lock_pro_Piktogramm Safe-Lock® PRO Klickmechanik für einfache, sichere und passgenaue Verlegung
Rundumkantenimprägnierung_Piktogramm Rundumkantenimprägnierung, Trägerplatte mit erhöhtem Quellschutz
Trittschall_Piktogramm

Verstärkte Trittschalldämmung, integrierte Korkschicht verstärkt die bereits hohe Trittschalldämmung von Modular ONE

unebene_untergruende_Piktogramm Geeignet für leicht unebene Untergründe, Verlegung auch auf z. B. vorhandenen Fliesen möglich
weichmacherfrei_Piktogramm Wohngesund und weichmacherfrei
leise_fußwarm_Piktogramm Besonders leise und angenehmes Laufgefühl
Blauer_Engel_uz176_Piktogramm Der Blaue Engel, Umweltzeichen der Bundesregierung, steht wie kein anderes für den Schutz von Mensch und Umwelt. Entscheiden Sie sich für einen emissionsarmen Parador Designboden, er ist ausgezeichnet mit dem weltweit ältesten und bekanntesten Siegel für eine besonders sorgfältige, ökologische Materialauswahl und innovative Herstellungsverfahren. Genießen Sie das gute Gefühl einen solchen hervorragenden Wohnpartner zu Füßen zu haben.
Emmissionsarm

Emission A+

Mit diesem ursprünglich französischen Emissionslabel werden sämtliche Bauprodukte sowie Einrichtungs- und Ausstattungsmaterialien in Emissionsklassen eingeteilt. Die Auszeichnung A+ ist das bestmögliche Level und bedeutet, dass es derzeit keine vergleichbaren Produkte mit geringeren Ausdünstungsmengen auf dem Markt gibt.

PEFC_Zertifizierung

PEFC-Zertifizierung

Mit dem PEFC™-Siegel (›Programme for the Endorsement of Forest Certification‹) wird dokumentiert, dass der wertvolle Rohstoff Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Im Mittelpunkt stehen der Schutz der Artenvielfalt sowie die Gesundheit und Pflege des Baumbestandes.

CE-Zertifizierung
Sie können der erste Kunde sein, der zu diesem Produkt eine Frage stellt. Wir freuen uns auf Ihre Frage.
Eine eigene Frage stellen