MeisterWerke Designboden .rigid RD 300 S Eiche Waterfront 7333 1-Stab-Landhausdiele

Sie wünschen sich einen charmanten Begleiter in Ihrem Wintergarten? Oder einen Bodenbelag mit „Nehmer-Qualitäten“ für ein gewerblich oder öffentlich genutztes Objekt? Die Eiche Waterfront 7333 von MeisterWerke kann beides. Was die widerstandsfähigen, pflegeleichten Designböden mit Rigid-Polymer-Trägerplatte sonst noch so „drauf haben“ erfahren Sie hier.

Weitere Detailbeschreibung
  • Wasserfest
  • NK 23/33
  • Phthalat frei
Weitere Highlights
32,56 €/m²
inkl. 19% MwSt.
49,00 € Versandkosten in DE

Sie wünschen sich einen charmanten Begleiter in Ihrem Wintergarten? Oder einen Bodenbelag mit „Nehmer-Qualitäten“ für ein gewerblich oder öffentlich genutztes Objekt? Die Eiche Waterfront 7333 von MeisterWerke kann beides. Was die widerstandsfähigen, pflegeleichten Designböden mit Rigid-Polymer-Trägerplatte sonst noch so „drauf haben“ erfahren Sie hier.

Korrekt wäre die Formulierung, was sie „darunter“ noch zu bieten haben, lesen Sie hier. Sichtbar ist bei der Eiche Waterfront 7333 „lediglich“ eine aparte Echtholz-Nachbildung mit bemerkenswert breiter Farbpalette. Das Dekor zeigt sowohl kleine, nahezu weiße Partien ähnlich einer gekälkten Oberfläche, wie ein intensives Goldbraun. Technisch betrachtet sprechen wir über einen hochmodernen Vinylboden mit PUR-Beschichtung, also eine Kombination aus mehreren Schutz-, Nutz- und Dekor-Schichten. Im Unterschied zu den Produkten der RL 400 S-Serie folgt bei den hier vorgestellten RD 300 S-Belägen eine elastische Dämpfungsschicht und schließlich das sogenannte Rigid-Polymer-Board. Hierbei handelt es sich um ein spezielles, wasserfestes Trägermaterial, welchem aus Stabilitätsgründen Kalk- oder Steinmehl zugesetzt wird. Den Abschluss zum Unterboden bildet eine Trittschallkaschierung aus 1 mm starkem XPS-Schaum. Unabhängig davon sind diese Kurzdielen mit den bekannten, millionenfach bewährten Multiclic-Verbindungen ausgestattet, sodass Sie sie schnell, simpel und ohne teure Spezial-Werkzeuge selbst verlegen können. Weiterer Vorteile: Eine aufwändige Vorbereitung eines bauseits nicht exakten Untergrunds ist nicht erforderlich.

Paketinhalt7 Dielen = 2,06 m² - ca. 14,00 kg
Format je Diele

1290 x 228 mm

Gesamtstärke5,5 mm
SerieMeisterDesign. rigid RD 300 S
OberflächenstrukturSoftwood-Struktur
OberflächenbehandlungMehrlagige Vinyloberfläche mit PUR-Beschichtung (0,55 mm Nutzschicht)
MittellageRigid-Polymer Trägerplatte - wasserfest
FaseUmlaufende Microfuge
StilLandhausdiele, 1-Stab
Integrierter SchallschutzJa
VerlegungSchwimmend
Klick VerbindungMultiClic
Fußbodenheizung geeignetFür warmwassergeführte Fußbodenheizung geeignet, die Oberflächentemperatur darf 29°C nicht überschreiten
Nutzungsklasse

23 = Wohnbereich mit intensiver Nutzung

33 = Gewerblicher Bereich mit intensiver Nutzung

Garantie

Wohnbereich = 25 Jahre

Gewerblicher Bereich = 5 Jahre

(bitte die Garantiebestimmungen beachten)

Reinigung und Pflege- Bauschlussreinigung: CC-PU Reiniger
- Laufende Reinigung: CC-PU Reiniger

HINWEIS: Die Farbgebung kann je nach Bildschirmauflösung, Dekor oder auch Helligkeit variabel sein. **Dieser Boden ist nicht geeignet zur Verlegung im Außenbereich sowie in Duschen, öffentlichen Waschräumen und Saunen.

Vorteile:

  • Feuchtraumgeeignet
  • Gelenkschonend
  • Besonders leise
  • Phtalatfrei
  • Geruchsneutral
  • Pflegeleicht und strapazierfähig
  • MultiClic-System
  • Einfache und schnelle, leimlose Verlegung

Die häufigsten Verlege-Arten. Was es zu beachten gilt:

Sie können Ihren Fußboden auf verschiedene Art und Weise verlegen. Dabei sollten Sie die Form des Raumes beachten. Quadratische Räume wirken von Natur aus großzügig und weiträumig. Sie können daher Ihre neuen Dielen so verlegen, wie es Ihnen am besten zusagt. In einem rechteckigen oder sogar schlauchförmigen Raum empfiehlt es sich jedoch, die Dielen über die Längsseite zur Hauptlichtquelle hin zu verlegen. Ihr Raum wird dadurch ein optisch größeres Aussehen erhalten (Bild 1).

Bei der ersten Dielenreihe werden die längslaufenden Nuten oder Federn mit einer Säge abgeschnitten. Die abgeschnittene Seite wird dann zur Wand hin verlegt. Bitte beachten Sie, dass hierbei eine umlaufende Fuge von 10-15 mm einzuhalten ist. Diesen Abstand der Diele zur Wand können Sie mit Abstandshaltern bequem sicherstellen. Die Dielenstöße sollten zudem mindestens 1/3 versetzt verlegt werden. Eine optimale Verlegung erfolgt im Halbverband.

Wir empfehlen Ihnen, immer einen Verschnitt von ca. 5% (bei einer diagonalen Verlegung ca. 10%) einzukalkulieren. Das bedeutet:

Haben Sie einen Raum von 4 x 5 m = 20 m² wird auf diese Fläche 5% Verschnitt hinzugerechnet. Somit rechnen Sie mit 21 m² (inkl. Verschnitt). Die von Ihnen individuell benötigte und im Mengenfeld angegebene Quadratmeter-Menge entspricht eventuell nicht den Verpackungseinheiten des Herstellers. Kein Problem! Unser System passt automatisch die von Ihnen benötigte Quadratmeter-Menge auf die nächsthöhere, bestellbare Menge an.

Die häufigsten Verlegearten:

querverlegerichtung_1diagonal

Produktaufbau MeisterDesign. rigid RD 300 S

https://assets.koempf24.de/MeisterWerke_Querschnitt_DESIGNBODEN_MEISTERDESIGN__RIGID_RD_300_S.JPG?auto=format&fit=max&h=800&q=75&w=1110&s=184d54819d398e02603967e091ba2e27

  1. Mehrlagige Vinyloberfläche mit PUR-Beschichtung (0,55 mm Nutzschicht)
  2. Dekorschicht
  3. Elsatische Dämpfungsschicht
  4. Rigid-Polymer-Trägerplatte wasserfest
  5. Integrierter Schallschutz 1 mm XPS-Schaum

MeisterDesign. rigid RD 300 S ist ein stabiler Rigid-Core-Boden mit zusätzlicher elastischer Zwischenschicht. Der wasserfeste Boden mit mehrlagiger Vinyloberfläche mit PUR-Beschichtung ist äußerst pflegeleicht. Die Kurzdielen verfügen bei hoher Stabilität trotzdem über ein vergleichsweise nur geringes Flächengewicht – dadurch lassen sie sich besonders einfach transportieren und verarbeiten!

100_PVC_frei_Piktogramm

Die MeisterWerke Designböden sind innovative und hochwertige Bodenbeläge. Neben Optik und Haptik müssen auch die „inneren Werte“ und nicht zuletzt der Geruch stimmen. Heißt in erster Linie Strapazierfähigkeit und Dauerhaftigkeit, Gebrauchs- und Pflegeeigenschaften, und das Material darf nicht unangenehm riechen. Weil aber der moderne, verantwortungsvolle Kunde gleichzeitig immer größeren Wert auf gesundes Wohnen und die Verwendung umweltverträglicher Produkte legt, sind diese Designböden garantiert frei von PVC und schädlichen Phthalaten, also Weichmachern.

25_Jahre_Wohnbereich_Garantie

Garantiezeit für private Nutzung: 25 Jahre

Garantiebestimmungen

5_Jahre_Gewerblich_Garantie

Garantiezeit für gewerbliche Nutzung: 5 Jahre

Garantiebestimmungen