GRIFFWERK Ganzglastüre CLARITY - 510 SONDERMAß max. 120 x 230 cm

Die passende Ganzglasdreh- oder Schiebetüre haben Sie nicht gefunden? Gar kein Problem. Hier erhalten Sie in dem wunderschönen Weißglas das Modell CLARITY -510 auch als Sonderanfertigung, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Weitere Detailbeschreibung
  • Sondermaß
  • Auf Wunsch
  • Glasschiebetüre
  • Glasdrehtüre
Weitere Highlights
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
221,97 €
inkl. 19% MwSt.
49,00 € Versandkosten in DE

GRIFFWERK Ganzglastüre CLARITY - 510 SONDERMAß max. 120 x 230 cm

 

Glastür Sondermaße

H x B in cm

Max. 120 x 230 

Glasstärke

8 mm

Besonderheit

Sie können Sich hier die passende Türe zu Ihrem bestehenden Wandöffnungmaß erstellen lassen. Das Sondermaß, können Sie sowohl für Glasschiebetüren, wie auch Ganzglasdrehtüren nutzen.

Bitte geben Sie im Bestellkommentar mit an um welchen Türen-Typ es sich handelt.

Bei einer Ganzglasschiebetüre, benötigen wird lediglich das Bestellmaß, da Sie mit dem Schiebetürensystem und der SENSA-Technologie aus dem Hause Griffwerk, keinerlei Bohrungen benötigen.

Bei der Bestellung einer Ganzglasdrehtüre, geben Sie bitte immer das Bestellmaß (HxB in cm), die gewünschte DIN Richtung und die gewünschte Bandbohrung an.

Ein Beispiel, wie Ihre Bestellung aussehen könnte, finden Sie in dem Reiter "Info".

Die Aufmaßhilfe, können Sie im Reiter "Highlights" nutzen.

Glasart

Behandlung

ESG  / Einscheibensicherheitsglas

Weißglas 

Klarglas ohne Behandlung

Zubehör

Ganzglastüren, werden immer ohne Beschlag oder Schiebesystem geliefert.

Daher können Sie die passenden Schiebetürsysteme oder auch Ganzglastürbeschlagset´s im Reiter "Zubehör" einfach mit bestellen.

 

       

HINWEIS: Es können anhand der Bildschirmauflösung Farbdifferenzen bestehen!

 

 

 Aufmaßhilfe für Ihre Ganzglastüre

Das ausmessen sollte immer erst dann erfolgen, wenn der Estrich, die Dämmung und der Fußboden bereits gelegt wurde und auch die Wand bereits fertig verputzt und der endgültige Belag drauf ist, sodass das von Ihnen bestellte Türelement bestens passt. 

Checkliste:

✔ Der Bodenaufbau inkl. Estrich, Dämmung und Bodenbelag

✔ Wände wurden fertig verputzt, Endanstrich, Tapeten oder Paneele sind montiert

✔ Lichtschalter oder sonstige Teile wurden bereits montiert, sodass Ihrer Zarge nichts im Wege steht

Aufmaß Ganzglasschiebetüre

1-flg.

 

Aufmassblatt_f_r_Glast_re_Schiebt_re_1flg-mit_markierung

Berechnungsgrundlage für Ihre Glasschiebetüre:

Ermitteln der Glastürblatthöhe:

Lichte Höhe: gemessen ab fertigen Fußboden bis Sturz

Beispiel:

Lichte Höhe + angegebenen Glasüberstand – Abzugsmaß Bodenabstand

2005 + 40 mm – 7 mm = 2038 mm Türblatthöhe 

Somit wäre Ihr Bestellmaß 2038 mm 

 

Ermitteln der Glastürblattbreite:

Lichte Breite: gemessen zwischen dem Durchgang von Wand zu Wand

Beispiel:

Lichte Breite + 2 x Glastürenüberstand 

885 + 2 x 30 mm = 945 mm Türblatthöhe 

Somit wäre Ihr Bestellmaß 945 mm 

Das Türblattmaß läge dann bei 2038 x 945 mm

Aufmaßhilfe Ganzlgasdrehtüre

 

Aufmassblatt_Dreht_re

 

Für die Ganzglasdrehtüre, ist es wichtig, bei einer vorhandenen Zarge das Falzmaß zu messen. Das bedeutet, Sie messen ab fertigen Fußboden, bis zum oberen Falzmaß = Zargenfalzmaßhöhe.

Beispiel:

Ihre Zargenfalzmaßhöhe liegt bei 2150 mm - 13 mm= 2137 mm / 213,7 cm

Somit ist das Bestellmaß 213,7 cm in der Höhe

In der Breite messen Sie, die Zargenfalzmaßbreite. Also ebenfalls von Falz zu Falz. da Sie hier auch etwas "spiel" benötigen um die Türe zu öffnen, ziehen Sie dann von der Breite 2 x 26 mm ab um das Glasmaß zu erhalten.

Beispiel:

Zargenfalzmaßbreite: 1094 mm -52 mm = 1042 mm / 104,2 cm

Bestellbreite: 104,2 cm

Somit hätten Sie ein Glastürmaß von 213,7 x 104,2 cm 

       

Weißglas vs. Grünglas- hier haben Sie den Durchblick!

 

wei_glas

pure_white_Basic_Green

Gr_nglas

PURE WHITE

Bei einem Weißglas, ist die Welt wie sie auch scheint und Farben und Formen kommen so wie Sie sie sich gewünscht haben zur Geltung. Zudem ist das Weißglas lichtdurchlässiger als die Grünglas-Variante (nachgewiesen). Hier erhalten Sie nicht nur eine hochwertige Glastüre, sondern ein neues und außergewöhnliches Lebensgefühl! Enstcheiden Sie sich jetzt für die PURE WHITE Kollektion und erhalten Sie ein neues Lebensgefühl

 

Im Vergleich: Weißglas vs. Grünglas

BASIC Green

Gewöhnlichreweise, sind Glastüren aus einem Kalk-Natronsilikat-Glas. Dieses Glas besitzt einen deutlichen Grünstich. Sie sehen diesen Grünstich einmal auf der Fläche selbst wie auch auf den Schnittkanten einer Glastüre. 

Heut zutage, lieben wir aber reine und klare Formen und Farben. Gerade das Grünglas, zerstört diesen Wunsch, denn vor einer hellen und weißen Einrichtung, sehen wir umso deutlicher den Grünstich.

       

 

 

 

So könnte Ihre Bestellung aussehen:

 

Beispiel

Warenkorb Sondermaß Ganzglasschiebetüre

 

Ganzglasschiebet_re_Sonderma_

Vor dem Abschluss Ihrer Bestellung, bitten wir Sie darum, im Bestellkommentar die gewünschten Maße anzugeben. Anhand des Bestellkommentars, wird Ihre Ganzglasschiebetüre individuell für Sie bestellt

Nach dem Bestelleingang, können Sie uns innerhalb von 4 Tagen, Änderungen oder weitere Wünsche gerne schriftlich mitteilen an:os@koempf.de

Nach den genannten 4 Tagen, kann unser Vorlieferant, leider nicht mehr auf Änderungen eingehen.

Im Allgemeinen, sind Sonderanfertigungen von der Rückgabe oder einem Austausch ausgeschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Beispiel

Warenkorb Sondermaß Ganzglasdrehtüre

 

Sobnderanfertigung_Ganzglasdret_re

Auch eine Ganzglasdrehtüre, können Sie selbstverständlich in einem Sondermaß bestellen. Bitte geben Sie hierzu ebenfalls in dem Feld "Bestellkommentar" folgendes an:

✔ Maße in cm

✔ Gewünschte Bandbohrung ( Siehe unten Beispiele)

✔ DIN Richtung ( Bei satinieren Oberflächen, empfehlen wir, dass Sie die satinierte Fläche "aus" dem Raum zeigt) 

Nach dem Bestelleingang, können Sie uns innerhalb von 4 Tagen, Änderungen oder weitere Wünsche gerne schriftlich mitteilen an:os@koempf.de

Nach den genannten 4 Tagen, kann unser Vorlieferant, leider nicht mehr auf Änderungen eingehen.

Im Allgemeinen, sind Sonderanfertigungen von der Rückgabe oder einem Austausch ausgeschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

       

Bestimmen Sie die DIN-Richtung 

Wir erklären Ihnen kurz worauf Sie achten sollten, damit Sie die richtige DIN-Richtung für sich wählen.

 

DIN_Links

Die DIN-Richtung der Türe gibt gleichzeitig die Öffnungsrichtung des Türblatts an.

Die DIN Richtung wird am besten ermittelt, wenn Sie in dem Raum stehen und sich vorstellen, in welche Richtung Sie die Türe öffnen möchten. Bei einer DIN Links schlägt das Türblatt nach links auf, die Bänder sitzen daher auch auf der linken Seite. Bei einer Din Rechts ist es genau umgekehrt.

Siehe Bild unten.

 

        

 DIN_Rechts
DInlinks_und_rechts-1_berabeitet

Bandbohrung Glastüren- STUDIO / OFFICE

Die häufigste Band- und Schlosskastenbohrung ist die STUDIO / OFFICE (Zeichnung in der Mitte). Die STUDIO Schlosskasten Bohrung läuft Horizontal, sodass das Türgriff und Schlosskasten auf einer Linie sitzten. Die Bandbohrung ist hingegen Vertikal und heißt im Fachchagon OFFICE.

 Bandbohrung_Glast_re

Sie können der erste Kunde sein, der zu diesem Produkt eine Frage stellt. Wir freuen uns auf Ihre Frage.
Eine eigene Frage stellen