dot spot Akzentlichtpunkt frog-dot INDOOR / OUTDOOR -12 V

Das sogenannte Froschauge, bringt ein kugelförmiges und wunderschönes Licht in Ihren Innen- und Außenbereich. Das Akzentlicht frog-dot von dot spot ist setzt gekonnt Akzente, die in allen möglichen Farben erleuchten (je nach Auswahl). Mit dem richtigen Zubehör, kann die LED-Beleuchtung auch Ihren Gartenteich zu einem richtigen Highlight machen.

Erhältlich in: Warmweiß, Kaltweiß, Blau, Grün, Amber, Rot und RGB

Weitere Detailbeschreibung
  • Mikrobenbeständiges Anschlusskabel
  • "Made in Germany"
  • Erweiterbar
  • Edelstahlgehäuse
Weitere Highlights
59,49 €
inkl. 19% MwSt.
6,90 € Versandkosten in DE

dot spot Akzentlichtpunkt frog-dot INDOOR / OUTDOOR -12 V

Das sogenannte Froschauge, bringt ein kugelförmiges und wunderschönes Licht in Ihren Innen- und Außenbereich. Das Akzentlicht frog-dot von dot spot ist setzt gekonnt Akzente, die in allen möglichen Farben erleuchten (je nach Auswahl). Mit dem richtigen Zubehör, kann die LED-Beleuchtung auch Ihren Gartenteich zu einem richtigen Highlight machen.

Das Edelstahlgehäuse und das extra dünne Anschlusskabel, ermöglichen zudem eine Montage in Boden, Wand und Decke und bringen eine gemütliche Atmosphäre in Ihren Wohnraum. Legen Sie den Fokus auf Ihre Wohn-Highlights und vermittels Sie ein stimmiges und frisches Gefühl, welches Ihnen erfolgreich in den Tagesstart hilft. Bei den frog-dot, können Sie zudem die Auswahl zwischen 5 oder 10 Meter Kabel treffen, die eine weitreichende und unkomplizierte Beleuchtung ermöglicht. 

Weitere Informationen finden Sie in dem Reiter "Highlights".

Unser Service für Sie. Gerne stellen wir Ihnen unseren TÜV-Zertifizierten Fachberater Licht zur Seite, der sich Ihren Wünschen annimmt und mit Ihnen das passende Design für Ihren Garten oder Wohnraum kreiert. Hierzu weitern Informationen

Farbe

  • Warmweiß 2800 K
  • Kaltweiß 6000 K
  • Blau 470 nm
  • Grün 528 nm
  • Amber 611 nm
  • Rot 625 nm
  • RGB (Rot / Grün / Blau) (Ergänzung siehe unten)

Watt

0,25 W pro LED / blendfrei

Kabellänge

5 oder 10 m bitte wählen Sie oben die gewünschte Länge

Einbautiefe 10 mm mit Montageklammer
Temperaturbereich -25 Grad bis +45 Grad

Technische Zeichung

querschnit_Frog_dot_1

Lumen

  • Warmweiß 14 lm
  • Kaltweiß 16 lm
  • Blau 2,8 lm
  • Grün 11 lm
  • Amber 5 lm
  • Rot 5 lm
  • RGB (Rot / Grün / Blau) 6 lm

Geeignet für

Parkett, Laminat, Deisgnboden, Vinyl, Terrassendielen

Wand- und Deckenpaneele

Dieser Spot ist für den Innen- und Außenbereich geeignet.

Lebensdauer

ca. 50.000 Stunden / erschütterungsunempfindlich

dot spot Garantiebestimmung

Material Edelstahl V4A 316 L
Weitere technische Informationen
  • Mikrobenbeständiges PUR Anschlusskabel
  • Dimmbar
  • 14 lm
  • 12 V DC
  • Extra dünne Flachbandleitung
  • Chlor- und solebeständiges Edelstahlgehäuse
  • IP 68
  • Schutzklasse 3
  • Befahrbar bis zu 2 to
  • Unterwasser geeignet
  • Streuwinkel 60 Grad
Frog-dot_bersicht_1
  Ergänzen Sie Ihre frog-dot mit dem passenden Zubehör (Reiter "Zubehör")
  • Netzteil für Innen oder Außen
  • Bei RGB Leuchten passendes Zubehör

 

Verkettung von bis zu 24 Spots

Frog-dot-technsiche-zeichnung

 HINWEIS: Es kann zu Farbabbweichungen zu den Originalprodukten kommen.

Was ist RGB?

RGB steht für die drei Grundfarben Rot-Grün-Blau.  Ein Licht besteht immer aus diesen drei Farben und durch die Mischung von Rot-Grün-Blau, lässt sich ein umfassendes Farbspektrum erstellen. Selbst die Farbmischung Weiß, kann durch diese drei Grundfarben erstellt werden. Die Farben werden dynamisch gemischt und erzeugen den Wunsch-Farbton und auch die perfekte Stimmung. Es müssen nämlich nicht immer die kräftigen Töne sein. Mit einem RGB Kontroller, können Sie auch sanfte und frische Farben erstellen die den Wohnraum oder Außenbereich frisch und freundlich wirken lassen.

Hier ein Beispiel:

Grün und Rot ergeben ein kräftiges Gelb

Blau und Grün erben ein den Farbton Cyan

Blau und Rot ein wunderschönes Magenta

Wenn Sie nun noch Weiß hinzufügen erhalten Sie Pastellfarbtöne, die sehr sanft beleuchten.

Beispiele zu RGB:

Farbe Rot

Farbe Rot gemischt mit einem Gelb= Orange

RGB_LED_Gartenaufnahme_05

RGB_LED_Gartenaufnahme_06 

Gemischt Rot und Blau= Lila Gemischt Grün und weiß= Pastell Grün

RGB_LED_Gartenaufnahme_04

RGB_LED_Gartenaufnahme_072

Farbe Blau Farbe Grün
RGB_LED_Gartenaufnahme_03 RGB_LED_Gartenaufnahme_01

 

 

 

Das könnte Sie interessieren:

Die Indoor- und Outdoorbeleuchtung soll den Wohnraum oder Außenbereich verschönern und eine gemütliche und freundliche Stimmung erzeugen. Eine passende Beleuchtung zu finden, ist jedoch gar nicht so einfach, hier sollte man einige Punkte wissen und beachten.

Für das individuelle Lieblings-Design hat man sich meistens schnell entschieden, denn hier geht es um den persönlichen Geschmack und die passende Form zu den bestehenden Elementen, aber auch die Art der Beleuchtung, die Helligkeit, der Anschluss und der Farbton sind hier entscheidend. Unser Premium Hersteller und Marktführer dot-spot hat unter diesen Gesichtspunkten ein Sortiment für Sie entwickelt, welches durch ausgezeichnete Qualität und modernste Technik, durch ein bemerkenswertes Design und spannende Innovationen auf ganzer Linie überzeugt.

Um Ihnen die Entscheidung etwas zu erleichtern, möchten wir kurz die wichtigsten Begriffe erklären:

Kelvin:

Die Einheit Kelvin steht im Allgemeinen für die thermodynamische Temperatur, in unserem Bezug sprechen wir jedoch von der Farbtemperatur. Sie gibt Auskunft darüber, wie hoch die Blau- oder Gelbanteile im Licht sind, denn ein reines Weiß existiert in der Praxis nicht. Das als „Reinweiß“ bezeichnete Licht besteht nach dem sogenannten RGB- oder Dreifarben-Prinzip aus rot, blau und grün, diese Farben sind also immer zu einem gewissen Anteil enthalten. Die Kelvin-Angabe gibt nun Auskunft darüber, in welche Richtung oder in welcher Farbtemperatur sich das Weiß bewegt. Bei LED Leuchten ist es jedoch nicht so einfach, die Farbe genau zu bestimmen, da hier noch die Aspekte Streuwinkel, Ausstrahlungsspektrum und die Art der Lichtquelle zu berücksichtigen sind.

Im Großen und Ganzen, kann man aber vereinfacht sagen, dass, je höher die Kelvin-Zahl ist, desto heller und „blauer“ wirkt das Licht.

„Warmweiß“ beispielsweise, wie wir es kennen, liegt zwischen 2.700 und 3.000 Kelvin. Hier besitzt das Licht einen höheren Gelbanteil und wirkt dadurch „wärmer“. Das sogenannte „Kaltweiß“ hingegen liegt, aufgrund seines höheren Blauanteils, bei ca. 3.250 bis 5.250 Kelvin, wir empfinden es als „kühler“.

Zum Vergleich: Das gewohnte Tageslicht liegt bei ca. 5.250 bis 8.000 Kelvin.

Für den Wohnraum sind besonders warmweiße-LED-Lichter beliebt, seine Gelbanteile wirken auf den Menschen gemütlich und freundlich und sorgen für eine positive Atmosphäre.

Kelvin

Lumen Abk.: lm:

Lumen ist lateinisch und bedeutet übersetzt Licht. Daher ist es naheliegend, dass es auch die Einheit für den Lichtstrom oder die Lichtstärke ist. Die Einheit Lumen wird nun auch in der Neudefinition Candela bezeichnet, die Berechnung und Bedeutungen sind jedoch gleich. Im Regelfall gilt, dass umso höher die Lumenzahl liegt, desto Stärker das Licht auch ist. 

 

Mehr Licht – mehr Akzente – mehr Atmosphäre!

Die große Stärke der Akzentlichtpunkte von dot-spot ist ihre Variabilität sowie ihre dezente, stylische Bauweise. Will heißen, tagsüber sind sie praktisch unsichtbar, ihr großer Auftritt findet bei Nacht statt. Die Spots lassen sich auf der Terrasse völlig problemlos in einen Dielen-Belag integrieren, ebenso bei Fliesen, Natursteinplatten, einem Pflaster oder lose geschütteten Ziersteinen. Sie können entlang der Einfahrt bzw. im Vorgarten und Eingangsbereich ebenso für raffinierte Effekte sorgen, wie am Fuß einer Mauer oder in einer Verkleidung. Besonders attraktiv wirken Pflanzen, ein markanter Baum oder Strauch, selbst eine simple Gruppe Gräser, die müssen sich noch nicht einmal im Wind bewegen, weil sich hier einzigartige Licht- und Schattenspiele abzeichnen. Und das nicht nur zur Sommerparty-Zeit, sondern 365 Tage im Jahr. Denn gerade der goldene, jedoch bisweilen auch schon recht stürmische Herbst, wenn sich die Menschen etwas wehmütig von der unbeschwerten Outdoor-Zeit verabschieden, verdient es ins rechte Licht gerückt zu werden. Genießen Sie doch einfach mit der einbrechenden Dämmerung, von gemütlich beheizten Räumen aus, die Melancholie oder die Dramatik, mit welche die Natur jetzt aufwartet, immer vorausgesetzt, der eine oder andere Bereich wurde entsprechend beleuchtet. Dass Lichtakzente im Winter, und zwar nicht nur an den Festtagen und in Form eines Weihnachtsbaumes, sondern vor allem auch auf der Terrasse und im Garten, unbedingt dazugehören, ist mittlerweile angekommen. Richtig komfortabel wird es aber erst dann, wenn man, ohne das aufwändige Anbringen und spätere wieder Abnehmen von kilometerlangen Lichterketten beim allerschlimmsten Schmuddelwetter, einfach nur den Knopf der Fernbedienung der dot-spot Akzentlichtpunkte betätigen muss. Die kahlen, geheimnisvollen Gestalten der Bäume, gefrorenes Wasser oder das wundervolle Leuchten unter einer weißen Schneedecke, das hat schon was. Und im Frühling weckt eine dampfende Tasse Kaffee oder ein kräftiger Tee, welchen man, auf der dezent beleuchteten Terrasse in den frühen, klaren Morgenstunden genießt, wenn alle anderen noch schlafen, unsere Lebensgeister. Die Vorfreude auf eine stimmungsvolle Outdoor-Saison, die bereits in den Startlöchern steht, ist erwacht.

Ausgezeichnetes Design + lange Lebensdauer = hervorragend investiert

Beinahe logisch, dass sich dot-spot, unser Premiumpartner für innovative Outdoor-Beleuchtung aus Franken, mit einem red dot design award schmücken kann. Für den Kunden ist jedoch die Qualität wahrscheinlich ebenso wichtig, wie das herausragende, minimalistische Design. Dazu ist zu sagen, dass man bei den Gehäusen prinzipiell größten Wert auf deren Robustheit legt, es kommt überwiegen hochwertiger Edelstahl oder eloxiertes Aluminium zum Einsatz. Gleiches gilt für die Nichia Marken-LED, welche sich sowohl durch eine bemerkenswerte Leuchtkraft, als auch durch eine hohe Lebensdauer auszeichnen, außerdem sind sie unempfindlich bei Erschütterungen. Einen besonderen Fokus legt man auf die elektronischen Bauteile, es werden mikrobenbeständige PUR-Anschlusskabel verbaut, die mit dem Spot direkt wasserdicht vergossen werden. Für die Montage in Boden und Wand kommt es auf eine geringe Einbautiefe der Spots sowie auf eine extrem dünne Flachbandleitung an.

Es bleibt übrigens völlig Ihnen überlassen, ob Sie einem zeitlos runden Design, wie dem lediglich 8 mm kleinen „dot-spot“ oder dem jeweils 14 mm großen „mini-disc“ bzw. „frog-dot“ mit Linse, den Vorzug geben, oder lieber einem modernen, quadratischen Akzentlicht wie „quad-dot“ den Vorzug geben. Ob Sie auf einzelne Komponenten setzen wollen oder auf Komplett-Sets, die gegebenenfalls sogar noch erweitert werden können, ob Sie sich dimmbare oder farbliche Highlights für Ihre Outdoor-Wohlfühloase wünschen, Strahler mit Erdspieß oder Fernbedienung, fast alles ist möglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie MEHR aus Ihrem Garten machen können - mit einer perfekten Beleuchtung.

Die Montage

Alle Akzentlichter von dot spot, lassen sich spielend einfach in einen Boden-, Terrassen-, oder Deckenbelag integrieren.

Wichtig ist hier nur, dass das Material min. 10 mm Stärke hat. Bei Laminatböden mit ca. 7 mm sollten Sie daher eine Trittschalldämmung mit min. 2,8 mm Stärke verwenden.

Schritt 1

Vorbohren

dot-spot-monatge-parkett-1tSelektieren Sie Ihren Bodenbelag. 

Schritt 2

dot-spot-monatge-parkett-2

Schritt 3 dot-spot-monatge-parkett-36
Schritt 5 dot-spot-monatge-parkett-5

 

Montage_Parkett_einbautiefe_10_mm