Diamond Garden Fußhocker ANCONA, Edelstahl / Kunststoffgewebe, verschiedene Farben

Hochwertig verarbeiteter Edelstahl-Rahmen kombiniert mit Batyline®- Eden Textlilenegewebe in Stoffoptik und -haptik. Klappbar.

Weitere Detailbeschreibung
  • Klappbar
  • Filigranes Edelstahl-Gestell (V2A)
  • Stoffähnliche Bespannung aus Batyline Eden
Weitere Highlights
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
233,95 €
inkl. 19% MwSt.
Kostenfreier Versand in DE
Artikel-Nr.:

Hochwertig verarbeiteter Edelstahl-Rahmen kombiniert mit Batyline®- Eden Textlilenegewebe in Stoffoptik und -haptik. Klappbar.

Diamond Garden - zeitlos-klassische Gartenmöbel

Unter der Marke Diamond Garden® vertreibt die Bremer Holzwerke GmbH funktionelle Outdoormöbel mit hohem Qualitätsstandard. Das bodenständige Unternehmen blickt auf eine über 125-jährige Firmengeschichte zurück und hat sich zum Ziel gesetzt, Ihnen die schönsten Momente im Freien noch ein bisschen schöner zu machen - mit Möbeln, die zum Entspannen und Energietanken einladen. Die Garten- und Loungemöbel werden aus hochwertigen, topaktuellen Materialien gefertigt und präsentieren sich in einem zeitlos-klassischen Design, das niemals aus der Mode kommt.

Materialinfos & Pflegetipps

Edelstahl

Für Gartenmöbel wird in der Regel Chrom-/Nickelstahl 18/10 verwendet, auch bekannt unter dem Namen Edelstahl/304 oder mit dem Zusatz V2A. Dieser Edelstahl ist witterungs- und korrosionsbeständig und besitzt eine harte, glatte Oberfläche. Aus dem edlen Metall lassen sich elegante, filigrane Möbel kreieren, die aufgrund des höheren Materialgewichts auch einer etwas stärkeren Windböe standhalten. Auf der Oberfläche kann sich jedoch Flugrost bilden, der regelmäßig entfernt werden sollte, um die natürliche Chrom-Passivschicht des Edelstahls dauerhaft zu erhalten. Pulverbeschichteter Edelstahl punktet mit einer pflegeleichten Oberfläche, auf der sich kein Flugrost bilden kann.

Outdoormöbel aus unbeschichtetem Chrom-/Nickelstahl 18/10 sind nicht geeignet für Standorte in der Nähe von Salzwasser oder Chlor, da die enthaltenen Elemente den Edelstahl schädigen können. Wenn Sie nahe eines Industriegebietes oder an einer vielbefahrenen Straße wohnen, raten wir ebenfalls von unbeschichteten Edelstahlmöbeln ab, da hier die Wahrscheinlichkeit von Flugrostbildung groß ist.

Kunststoffgewebe

Kunststoffgewebe für den Outdoorbereich werden unter verschiedenen (Marken-) Namen vertrieben und auch als Textilene oder Sling bezeichnet. Die Gewebe werden überwiegend aus einem mit PVC ummantelten Polyestergarn hergestellt. Das Material ist wasserabweisend und schnell trocknend, witterungs- und UV-beständig sowie resistent gegen Schimmelbefall. Kunststoffgewebe bietet einen angenehm luftigen Sitzkomfort - auch ohne zusätzliche Auflagen oder Kissen, da es sich der Körperform anpasst.

Kunststoffgewebe der Marke Batyline® (Markeninhaber: Serge Ferrari, Frankreich) zeichnet sich durch eine besonders gute Formstabilität und Weiterreißfestigkeit aus - das bedeutet, ein Loch im Gewebe reißt nicht weiter auf. In der Sitzfläche bildet sich nicht so schnell die typische "Kuhle", die man von vielen günstigeren Geweben kennt.




Reinigung & Pflege

 

Das Edelstahlgestell reinigen Sie am besten regelmäßig mit einem handelsüblichen Edelstahlreiniger, um Fleckenbildung zu vermeiden. Festsitzenden Flugrost können Sie mit einem Schleifpad entfernen. Bitte verwenden Sie keine säure- oder stahlhaltigen Reinigungsmittel wie Stahlwolle oder Drahtbürsten und reiben Sie stets in Schleifrichtung.
Die Bespannung können Sie mit klarem Wasser und einem weichen Tuch reinigen. Für hartnäckige Verschmutzungen wie Essensreste oder Vogelkot verwenden Sie am besten ein mildes Reinigungsmittel oder einen speziellen Gartenmöbel-Reiniger.
Kontrollieren Sie regelmäßig die Verschraubungen.




Lagerung

 

Ihre Gartenmöbel halten am längsten, wenn Sie sie in einem belüfteten, frostfreien Raum überwintern. Alternativ können Sie sie im überdachten Außenbereich lagern und - wenn Sie möchten - zum Schutz vor Verschmutzung einfach mit einem alten Bettlaken oder ähnlichem abdecken. 
Wenn Ihre Outdoormöbel auch im Winter unter freiem Himmel stehen, empfehlen wir die Verwendung einer Abdeckhaube. Verwenden Sie bitte nur atmungsaktive Schutzhüllen und niemals transparente oder dichte Folie. Atmungsaktive Abdeckhauben lassen die Feuchtigkeit, die sich in jedem Fall darunter bildet, entweichen und verhindern so die Schimmelbildung .

 
Sie können der erste Kunde sein, der zu diesem Produkt eine Frage stellt. Wir freuen uns auf Ihre Frage.
Eine eigene Frage stellen

mein_wohndesign24_de_LOGO
Unsere Seite verwendet Cookies für Analysezwecke. Wir nutzen diese Daten, um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis und mehr Funktionen zu bieten.