DECOLIFEWatercork Designbelag Landhausdiele Rye Pine

Frischer Schwung für Ihr Badezimmer gefällig? Die hochinteressante CORKLIFE Neuheit Watercork im Dekor Rye Pine sorgt jetzt endlich auch hier für den zusätzlichen Komfort, den man durch die einzigartigen Eigenschaften des Rohstoffes Kork, in den übrigen Räumen schon länger genießen konnte.

NEUE Breite: Maße: 122,5 x 19,5 cm

Weitere Detailbeschreibung
  • Pflegeleicht
  • Allergikerfreundlich
  • Phtalatfrei
  • Feuchtraum geeignet
Weitere Highlights
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
34,49 €/m²
inkl. 19% MwSt.
49,00 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

CORKLIFE Designbelag Watercork Landhausdiele Rye Pine

Frischer Schwung für Ihr Badezimmer gefällig? Die hochinteressante CORKLIFE Neuheit Watercork im Dekor Rye Pine sorgt jetzt endlich auch hier für den zusätzlichen Komfort, den man durch die einzigartigen Eigenschaften des Rohstoffes Kork, in den übrigen Räumen schon länger genießen konnte.

„Gegen den Strom schwimmen“ heißt momentan in Interieur-Kreisen scheinbar: sich bei einem neuen Wohnpartner gegen die Eiche und gegen eine, von den Farben Weiß oder Grau dominierte Farbpalette zu entscheiden. Aber ganz ehrlich, so schlimm ist es nicht, wie unsere Holz-Nachbildung Rye Pine aus der CORKLIFE-Kreativwerkstatt eindrucksvoll beweist. Der Designbelag im klassischen Landhausdielen-Format punktet gleichfalls mit einer markanten Maserung, mit einem warmen Kornbraun und mit einem attraktiv rustikalen Touch. Perfekt geeignet, um z.B. diesen charmanten Alpenhütten-Look ebenfalls im Badezimmer zu realisieren. Aber Moment Mal! Kork, ein Naturmaterial in einem Feuchtraum? Wie soll das denn gehen? Man hat eine zu 100 % wasserfesten Korkplatte als Kern mit einer Vinyl-Deckschicht versehen, die einzelnen Dielen können mittels des selbstentwickelten CORKLOC-Verbindungssystems, ganz einfach, leimlos und schnell, verlegt werden. Das Prinzip des Flaschenkorken wurde hier aufgegriffen, der Bodenbelag ist dauerhaft stabil und passgenau, er könnte ggf. auch wieder aufgenommen werden, um bei einem Umzug im neuen Zuhause das neue Wohlfühlbad auszukleiden. Der Tausch einer einzelnen, bzw. mehrerer Elemente ist ebenso problemlos möglich.

Weitere Informationen zur Verlegung, zum Material und zur Reinigung finden Sie in den Reitern "Highlights", "Infos" und Zertifizierung.

Paketinhalt1,672 qm²
Format je Diele

122 x 19,5 cm

Gesamtstärke6 mm
Nutzschicht0,55 mm
Fase4-seitige Mircofase
Besonderheiten

Vorteile:

Der Watercork von CORKLIFE ist eine absolute Neuheit. Nicht nur die Natürlichkeit, durch die Verwendung von Naturrohstoffen wird hier konsequent beachtet auch ein ästhetisches Design und vor allem die Verwendung in jedem Raum wird hier ermöglicht.

Dieser Boden ist zu 100% wasserfest und sogar für den öffentlichen Bereich perfekt geeignet.

Corklife Watercork, der komfortable Bodenbelag

Watercork Prospekt

Weitere Vorteile sind:

  • Frei von Phthalaten
  • Flüsterleise
  • Wohngesund
  • Extrem strapazierfähig
  • Pflegeleicht
  • Allergiker geeignet
  • Hygenisch
  • Fußwarm
  • Gelenkschonend

UMWELT-PRODUKTDEKLARATION - Institut Bauen und Umwelt e.V. - Zertifikat

Fußbodenheizung geeignet

Für warmwassergeführte Fußbodenheizungen geeignet, die Oberflächentemperatur darf 26°C nicht überschreiten

Technische Daten

PRESSfit-Verbindung

Die PRESSfit Verbindung verhält sich wie das "Sektkorkenprinzip" es dehnt sich bei Druck aus und gewährleistet eine sichere Verbindung.

Nutzungsklasse

Geeignet für den Wohn- und gewerblichen Bereich 23/33

Verlegearten

Schwimmend und vollflächig verklebbar

Kein Telegraphie-Effekt

Was ist der Telegraphie-Effekt?

Gerade bei Renovierungsdielen sprechen wir oft vom Telegraphie-Effekt. Sie haben aktuell einen Fliesenbelag, den Sie schnell und einfach mit einem ansprechenden Holzboden überdecken möchten? Dann kommen immer die gleichen Schritte auf Sie zu. Sie sollten einen Vollvinyl nehmen, da dieser eine geringe Aufbauhöhe hat etc.. Davor sollten Sie aber die Fliesenfugen spachteln, da diese sich sonst in den Bodenbelag übertragen. Das heißt Sie müssen erst mühsame Spachtelarbeit vornehmen bevor Sie Ihren Traumboden verlegen können. Natürlich ist das immer noch einfacher als die Fliesen rauszuschlagen aber wir haben mit dem CORKLIFE Watercork endlich eine Lösung gefunden!

Hier können sie den Belag direkt auf die Fliese legen. Der Watercork gleicht eine Differenz von 3 mm bequem aus und Sie benötigen keine weiteren Unterlagen. Keine Feuchtigkeitssperre und auch keine Trittschalldämmung. Der Boden kann ganz bequem auf die Fliese gelegt werden und sie haben keinen Telegraphie-Effekt!

Reinigung

Dr. Schutz PUR-Reiniger

Für die alltägliche, aber auch intensive Reinigung empfehlen wir den Dr. Schutz PUR Reiniger.

Das Reinigungsmittel schützt die PUR Oberfläche und überzieht diese mit neuen PUR-Partikeln

Empfohlenes Zubehör

Druckrolle:

Neben den üblichen Verlegewerkzeug wie Abstandshaltern, Säge und Gummihammer, ist bei der PRESSfit Verbindung eine Druckrolle zu empfehlen. Die einzelnen Dielen werden einfach an der Verbindung übereinandergelegt und mit der Druckrolle zusammengedrückt. Den gleichen Effekt haben Sie aber auch mit einem Gummihammer. Bei der Druckrolle sparen Sie sich jedoch etwas Kraft, das die Rolle in gleichmäßigen Bewegungen geführt wird. 

PROLINE PROBASE AQUAstop Feuchtigkeitssperre:

Bei der Verlegung auf einen Estrich oder Platten empfehlen wir trotz alledem eine Feuchtigkeitssperre. Sie benötigen jedoch keine Trittschalldämmung, da diese bereits integriert ist.

Steckfußleiste:

Sie möchten Ihren Wohnraum modern mit einem traditionellen Flair gestalten? Dann empfehlen wir weiße Steckfußleisten welche bei Bedarf auch in der passenden Wandfarbe gestrichen werden kann. Dank der unsichtbaren Befestigungsclips sehen Sie hier keine Schraub- oder Nagelköpfe.

Übergangs-, Abschluss- und Anpassungsprofil:

Gerade an Balkon- oder Terrassentüren, vergessen die meisten eine Abschlussschiene zu setzen. diese ermöglicht einen ebenen Abschluss zu bodentiefen Fenstern und ermöglich dem Boden sich zu bewegen. Bitte beachten Sie, dass Dehnungsfugen immer in den Deckbelag übernommen werden müssen. Hierzu verwenden Sie Übergangsschiene. Sollten Sie doch einmal von diesem Belag auch eine Fliese oder einen stärken Belag wechseln, dann können Sie einen sauberen Übergang mit einem Anpassungsprofil kreieren.

Fugenmasse:

Auch die Fugenmasse wird immer wieder vergessen, obwohl diese gerade bei Zargen extrem sinnvoll sind. Unsere Vinylfugenmasse ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Alle Produkte im Reiter "Zubehör" erhältlich

Garantie

25 Jahre im Wohnbereich

15 Jahre im Gewerbebereich

HINWEIS: Holz ist ein natürlicher Werkstoff, welcher anhand der gegebenen Eigenschaften immer ein Unikat bleibt. Daher bitten wir zu beachten, dass die Farbgebung der einzelnen Dielen wie auch die Holzstruktur einzigartig sind und Astlöcher vorkommen dürfen. Farbdifferenzen (aufgrund von Bildschirmauflösung, Lichteinfall, Holz = Naturprodukt) sind nicht ausgeschlossen!

Aus was ist der neue Watercork?

Der neue watercork besteht aus zwei simplen aber effektiven Komponenten welche zusammen die perfekte Symbiose eingehen. Die Deckschicht wie auch die untere Schicht bestehen aus einem phtalatfreien Vinyl, welcher durch die bereits bekannten Eigenschaften ein echter Allrounder ist. Kratz- und stoßfest, wasserabweisend, rutschfest, pflegeleicht und antistatisch. Diese Eigenschaften werden bei einem Vinyl immer benannten und sind für den Alltag auch wirklich fabelhaft. Aber auch ein Vinyl ist nicht für alle Räume geeignet und wenn er auch einmal für den Feuchtraum verwendet werden kann sprechen wir von einem Vollvinyl, welcher durch den harten Innenkern sein angenehmes Laufgefühl verliert. Aber nicht der neue watercork! Hier wird im Innenkern Korkverwendet, welcher durch seine besondere pressweise und Korkart zu 100% wasserfest ist und dadurch perfekt für den Nassbereich geeignet ist. Nicht nur die Besonderheit, dass dieser Boden wasserfest ist überzeugt hier, auch der Gehkomfort welcher sich alleine durch den Naturträger schlagartig ändert ist verblüffend.

Da Kork eine federnde Wirkung hat und Stöße dämpf, verbessert sich das Laufgefühl merklich. Wie als würden Sie auf einem Waldboden gehen. Daher ist dieser Boden gelenkschonenden und auch für das Kinderzimmer optimal geeignet. Wer es daher gerne einheitlich hat und einen Boden durch das ganze Haus legen möchte, kann das mit diesem Boden ohne Bedenken tun.

Pikto_Hydrocork

 

Was ist so besonders an der neuen PRESSfit Verbindung?

Es war ja schon revolutionär von der Nut-Feder Verbindung hin zur Klickverbindung. Die "leimlose und einfache Verlegart" wurde diese Verbindung genannt und gefeiert. Kein lästiges leimen und zusammen klopfen der Dielen, sondern einfach in die Nut einklicken und im Handumdrehen liegt der Boden. Auch bei dem Klicksystem hatte man aber keine Patentlösung für das Austauschen von einzelnen Dielen. Mit dem neuen PRESSfit System haben Sie aber genau diesen Punkt auch noch abgedeckt.

  • Eine einfache und leimlose Verlegung
  • Kein Klick sondern mit Anpressdruck
  • Entfernenen einzelner Dielen möglich
  • Kopfkanten wedern sauberer verbunden
  • Flaschenkorkenprinzip

korklogo

geringe_emmission

Corktech

Extrem_wiederstandf_hig_decolife

KORK - ein Geschenk der Natur!

Welche Bedeutung hat der Kork für unser ökologisches Leben?

Der natürliche Kork wird aus der Kork-Eiche gewonnen, die zur Gattung der Eichengewächse gehört. Die Kork-Eiche gibt nicht nur uns, durch ihre Rinde, ein Wohlbefinden - die Verwertung und Unterstützung gilt hier auch den Agrar- und Forstsektoren. Die regelmäßige Gewinnung der Korkrinde leistet zudem einen wesentlichen Beitrag für ökologische, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit in den Anbauregionen. Die Wälder, in welchen die Kork-Eiche wächst, haben nicht nur für unseren Wohnraum einen erheblichen Aspekt, auch für unsere Umwelt ist die Kork-Eiche unerlässlich. Die Wälder spielen eine große Rolle bei der Speicherung von CO2 und tragen somit zur Reduzierung der globalen Erderwärmung bei. Aber auch für Tiere ist der Kork-Eichenwald eine Sicherheit, denn dieser beherbergt vom Aussterben bedrohte Tierarten, wie den Iberischen Luchs, den Wolf, den Steinadler und viele mehr. 

Der Umwelt und dem natürlichen Lebensraum zu Liebe, liegen Sie mit der Entscheidung für einen Kork-Boden immer richtig!

kork_verarbeitung

Pflege und Reinigung:

Zur Werterhaltung aller Böden ist die regelmäßige Reinigung und Pflege unerlässlich. Wir empfehlen hierbei die Böden mit einem Staubsauger oder einem trockenen Wischmop zu reinigen. Ebenfalls können Sie mit einem geeigneten Reinigungsmittel und einem nebelfeuchten Wischtuch die Reinigung vornehmen.

Wir empfehlen nach einer Verlegung, Renovierung oder einem Umzug eine Grundreinigung vorzunehmen. Hierzu verwenden Sie den Dr. Schutz CC- PU Reiniger. Dieser entfernt zuverlässig Schmutz, Fett und Absatzstreifen. Dieses Produkt können Sie auch zur täglichen Reinigung verwenden. Hierzu bitten wir die Pflegeanleitung zu beachten (Mischverhältnis). Wir raten dringend davon ab bei der Reinigung mit Ölen oder Wachsen zu arbeiten.

Bei starken Verschmutzungen empfiehlt es sich den Dr. Schutz CC Elatex Universal Fleckenentferner zu verwenden.

Genaue Informationen zur Anwendung können Sie aus den untenstehenden Produktinformationen entnehmen.

Die Verlegung (schwimmend):

Mittels Schlagklotz, Säge, Bleistift, Abstandhalter und der integrierten „PRESSfit" Verbindung können auch Sie ohne Fremdhilfe ein CORKLIFE watercork verlegen.

Einige Punkte sollten Sie vor der Verlegung beachten:

  • Vor der Montage muss die Ware geschlossen und mittig in dem zu verlegenden Raum für min. 48 Stunden gelagert werden.
  • Die Verlegung auf Textilien, wie z.B. Teppichböden, ist nicht zulässig.
  • Die Dielen dürfen weder geschraubt noch genagelt werden.
  • Der Unterbau muss tragfähig sein.
  • Die Prüfung bei Anlieferung wie auch vor der Verlegung muss erfolgen. Bei offensichtlichen Beschädigungen darf die Ware nicht verlegt werden. Ware verlegt gilt als akzeptiert!
  • Um ein ausgewogenes Verlegebild zu erhalten, empfehlen wir abwechselnd aus verschiedenen Kartons die Bodendielen zu entnehmen und zu verlegen.